Zahlungsmöglichkeiten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsarten

DHL Nachnahme

Bei der Zahlart Nachnahme wird Lagerware in der Regel am selben, spätestens jedoch am auf die Bestellung folgenden Werktag versandt.

Die Bezahlung der Ware erfolgt bei Zustellung durch DHL direkt an den Zusteller, der für diesen Service eine zusätzliche Gebühr in Höhe von derzeit 2,- EUR kassiert.

DHL berechnet für Nachnahme-Pakete ein erhöhtes Entgelt. Die Versandkostenpauschale beträgt daher 6,90 EUR pro Paket zuzüglich der 2,- EUR Postgebühr. Pro Paket entstehen so Gesamt-Versandkosten in Höhe von 8,90 EUR.

Nachnahme-Sendungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

PayPal

Schnell und Sicher bezahlen via PayPal.

Die Zahlungsart "PayPal" bietet neben SofortUeberweisung die schnellste Zahlungsart.

SofortÜberweisung

Die Zahlart Sofortüberweisung steht derzeit Kunden aus Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz zur Verfügung (in Belgien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz unter dem Namen "Direct eBanking"). Eine gesonderte Anmeldung bei Sofortueberweisung.de ist nicht erforderlich. Sie benötigen lediglich ein Online-Giro-Konto bei Ihrer Bank.

Bei der Zahlart Sofortüberweisung handelt es sich um eine TÜV-zertifizierte Methode der Payment Network AG mit einer außergewöhnlich sicheren 256-Bit-Verschlüssselung bei der Datenübertragung, sofern Ihr Browser diese Methode unterstützt (Standard sind 128 Bit). Sie ermöglicht Ihnen die unkomplizierte Bezahlung per Überweisung im Rahmen des Bestellvorgangs. Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zur Sicherheit bei Sofortüberweisung.de

op Nederlands: Veiligheid in English: Security

Sobald Sie sich über das angezeigte Formular mit Ihren Bankzugangsdaten in Ihr Giro-Konto eingeloggt und per TAN die Überweisung getätigt haben, erhalten Sie und wir je eine Bestätigungs-E-Mail über die Überweisung.

Da hiermit sichergestellt ist, dass die Überweisung ausgeführt wird, veranlassen wir die Auslieferung Ihrer Bestellung in der Regel am selben, spätestens jedoch am auf die Bestellung folgenden Werktag.

Sollte bestellte Ware nicht vorhanden sein, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Alternativen zu finden.

Zahlung per Vorkasse

Eine Banküberweisung benötigt innerhalb Deutschlands 1-3 Werktage.Um diese Frist verzögert sich somit bei der Wahl der Zahlart Vorkasse die Auslieferung Ihrer Bestellung.

Die Warenauslieferung erfolgt, sobald wir Ihre Überweisung auf unserem Konto verbuchen konnten, bei Lagerware in der Regel am selben, spätestens jedoch am folgenden Werktag.

Sollte bestellte Ware nicht vorhanden sein, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Alternativen zu finden.

Nach der Bestellung durch Sie erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail. Diese enthält alle wichtigen Informationen zu Ihrer Bestellung. Damit Ihre Überweisung Ihrer Bestellung zugeordnet werden kann, ist es wichtig, dass Sie Ihren vollständigen Namen die Bestellnummer (steht in der E-Mail -> Verwendungszweck) den korrekten Rechnungsbetrag in der Überweisung angeben.

Stimmen eines oder mehrere dieser drei Merkmale Ihrer Bestellung nicht mir Ihrer Überweisung überein, kann diese unter Umständen nicht sofort zugeordnet werden, was zu einer verzögerten Auslieferung führen kann.

Überweisungen bitte an folgendes Konto:

Inhaber: ASA GmbH
Konto: 128 071 199
BLZ: 510 500 15
IBAN: DE60 5105 0015 0128 0711 99
Swift-BIC: NASSDE55
Bank: Naspa Wiesbaden
Land: Deutschland